MODUL 1 SCHREIBINAR KOMPLETT - STÄRKUNG SELBSTBEWUSSTSEIN

Modul 1

Selbstbewusstsein

„Ich bin mehr … als nur eine an Krebs erkrankte Frau

 

Ziel: Stärkung des Selbstbewusstseins, sich mit allen Fähigkeiten besser kennenlernen; erfahren, dass man mit Leichtigkeit ins „Schreiben!“ kommt

Unsere Schreibimpulse möchten Sie anregen und unterstützen, sich selbst zu helfen, so wie Sie das beim Tagebuch-schreiben auch tun könnten. Sie sind auf positive Imaginationen ausgerichtet.


Selbstverständlich ersetzen sie nicht eine Behandlung durch Angehörige der Gesundheitsberufe. Sollten Sie das Gefühl haben, sich durch eine Übung eher in ein Problem hineinzuschreiben als heraus, hören Sie auf zu schreiben.


Wie war das Schreiben für DICH?

Falls wider Erwarten keine Sätze aus Dir herausgepurzelt sein sollten: Lass Deinen inneren Zensor, die nörgelnde Stimme in Dir, dass Du nichts gut genug machst, ruhen; viele Menschen begleitet so ein kleiner quälender und sich vordrängender Zensor — er hat hier aber nichts zu suchen.

Du kannst auch einen kleinen Dialog schreiben, um ihn zu entkräften; Zensor oder Zensorin Dir vorstellen und ihr/ihm eine klare Ansage machen.

Wir sind hier beim kreativen Schreiben und nicht beim Schulaufsatz. Hier gibt es keine Noten, sondern Du hast in mir ein wohlwollendes Gegenüber.

Du darfst Vertrauen in Dich entwickeln - stell Dir vor, ein guter Freund passt auf Dich und Dein Seelenwohl auf.


Wir hoffen, dass Du jetzt in Deiner eigenen Kraft bist und gerade so strotzt vor Selbstbewusstsein und eben an dem Bewusstsein, dass Du viel mehr bist als eine an Krebs erkrankte Frau.

Wir freuen uns, wenn Du Dir auch die Impulse aus den anderen Videos anschaust - vielleicht findest du so heraus, was Deine Lieblingsmethode ist und was Du täglich für Dich tun kannst.

Ich bin eine Frau, die

Wenn Du möchtest, kannst Du Dir die Aufgaben auch hier nocheinmal herunterladen.

Schreibübungen Modul 1 Selbstbewusstsein Schreibinar.pdf